Mein zweites MTB war ein Nakamura. Sündhaft teuer damals. Mit elipsoiden Ritzel vorne (gibt es das noch?). Der Lack war speziell, wie 200er Schleifpapier fühlte er sich an. Wurde leider gestohlen.
Diese exotische Schaltung samt Kette hier im Foto ist mir unbekannt. Korsische Köche kommen damit gut zurecht. Das Rad stand weit oben auf einem Berg neben der Campingplatzbar. Die schönste Campingbar die ich wohl je gesehen habe.